Layout: Gartenliebe (Scraplift Challenge)

Für die Dezember Scraplift Challenge solle man ein Layout von chickypow liften. Ihre Galerie ist voll von wirklich tollen Layouts, da war die Wahl sehr schwer. Letztendlich fiel sie auf dieses Layout hier, das ich ziemlich genau 1:1 übernahm. 

Ich habe das hier daraus gemacht: 

Layout Gartenliebe

Das Foto ist ein weiteres aus dem Andre Heller Garten in Gardone (ein anderes Layout siehst du hier: Der geheimnisvolle Pfad). Das Herz bot sich für den Titel "Gartenliebe" geradezu an. Ich habe hier wieder einmal eines meiner Lieblingskits verwendet, It's not just Black and White von Pink Reptile Designs.

Ich glaube, wenn ich nur ein Kit behalten dürfte, wäre es das.

Der Font heißt Malina, und ich habe ihn erst seit kurzem. Wenn dir dieser tolle Brushfont auch so gut gefällt wie mir, es gibt ihn hier bei Creative Market

Credits: It's not just black and white by Pink Reptile Designs; Self portrait by Sara Gleason;  Weathered wood style by Mommyish. Fonts: Malina-Regular

ATC: Women are…

Am Tag 8 der 12 Days of Art Journaling sollte es etwas mit einem Frauengesicht sein (oder etwas mit Cookies & Milk - "8 maids - a - milking" - was ich gleich verworfen habe). Das Zitat von Ville Vallo ist bestens für eine ATC über/mit Frauen geeignet, da ging die Karte ratzfatz. 

ATC Women are

Credits: M3 January 2016, TLP collab; M3 September 2016, TLP collab; Artful edges by Dawn Inskip; Messed up brushes and stamps by Dawn Inskip;  Fonts: Catherine

Layout: Big Love (Template challenge)

Das Foto ist uralt, das Material und der Stil eher neu. Heritage Layouts müssen nicht immer mit Blumen, Spitze und altem Brokat sein, wie man sieht. Gemacht habe ich das Layout mit einer Template von Pink Reptile Designs für die Nov/Dez Template Challenge.

Das xoxoxoxo ist mit einem Ebenestil von Mommyish in altes Holz verwandelt worden, was mir sehr gut gefällt.

Layout: Big Love

Credits: Nov 16 challenge template; Nothing too serious; Stunning stitches no. 5; Under the weather; It's a zoo; It's not just black and white; Every Day of the Week; everything by Pink Reptile Designs; Kashmir paint by etc. by Danyale; Style for the xoxoxo is weathered wood style by Mommyish Fonts: DESIGNER

Layout: New beginning

Wenn es eine Designerin gibt, die IMMER genau die richtigen Elemente in einem Kit hat, dann ist das Lynn Grieveson. Im Januar gab es - trotz MOC - die monatliche Challenge von ihr, für die man über New Beginning oder Starting Over scrappen sollte. Überhaupt nicht mein Ding, an sowas halte ich mich eh nicht, also fange ich solche Geschichten gar nicht erst an. Aber wozu gibt es Zitate? Ein passendes Zitat war schnell gefunden - zudem ist es eben gerade nicht darüber, daß man einen bestimmten Zeitpunkt (Neujahr!) abwarten soll, um sich/etwas zu ändern. Perfekt. 

That moment is now

Ich war dann schon mitten im Layout, als mir einfiel, daß man mindestens ein Element aus dem zur Verfügung gestellten Freebie Pack verwenden mußte. Und war da nicht genau das passende Flair "Right now" drin? Von Lynns Sachen bin ich richtig begeistert. Genau die richtige Mischung an Transfers, tops (die ich mittlerweile liebe), Elementen, wordstrips... Vom momentanen Sale werde ich sicher Gebrauch machen. 

Credits: Bee Curious; Worn tops to go; New start elements; Adventure blog hop freebie; Worn page edges no. 1. Alles von Lynn Grieveson.  Fonts:  CourierNewPSMT, Little_Brushy_Regular.

ATC: She felt a strong pull

Ich schulde noch ein paar ATCs der 12 Days of Art Journaling. Tag 7 brachte 7 swans - a - swimming, d.h. es sollte etwas mit Wasser, über Wasser oder mit Wasserfarben sein. Dank Goodreads fand ich dieses Zitat, das wieder einmal sehr gut passte. 

ATC she felt a strange pull

Credits: M3 December 2016, TLP collab; Sprinkles v. 43 by Valorie Wibbens; Life is good by Dawn Inskip;  Fonts: Appareo-Light, featherlyhandlettered

Personalisierte Produkte von DM Markt

DM markt personalisierte Produkte

Ihr habt sicher auch schon die Werbung für personalisierte Produkte von DM Markt gesehen. Ich fand die Idee immer schon ganz nett, hatte aber noch nie einen Anlaß, dies auszuprobieren. Bis kürzlich die Rede auf das (offenbar mehr oder weniger ausverkaufte) Einhorn Duschgel von Balea kam. Einhornduschgel! Alle Frauen im Büro waren Feuer und Flamme. Nachdem ich das Duschgel bei ebay angesehen hatte, fand ich es nicht so schlimm, daß das Zeug im DM Markt selbst nicht mehr zu kriegen war. Das Design fand ich nicht sooo ansprechend. Da ich aber meinen beiden Kolleginnen, mit denen ich jährlich Geschenke austausche, ein so tolles Produkt nicht vorenthalten wollte, habe ich den Personalisierservice bei DM Markt kurzerhand ausprobiert. Und bin begeistert...

Continue Reading