Tag Archives: anna aspnes

Layout: I love Torri

Für die Designer Challenge von Pink Reptile Designs gab es eine Template, die ziemlich simpel war. Perfekt für ein weiteres Layout für mein Gardasee-Album. Mit ein paar bunten Papieren, etwas Farbe und Masken wurde das Ganze ziemlich farbenfroh. 

I love Torri

Credits: Challenge template 1701 by Pink Reptile Designs; Scrap Fever by Pink Reptile Designs; FotoBlendz Overlays 4 by Anna Aspnes; Scrap fever Elements by Pink Reptile Designs; Hello by Pink Reptile Designs; Stunning stitches no. 5 by Pink Reptile Designs; It's a zoo by Pink Reptile Designs;  Fonts: HazelnutTypeface, DESIGNER.

Layout: Weihnachtsfreuden

Für die Blog Challenge im Dezember/Januar bei Pink Reptile Designs ging es um Glitter. Man hatte alle mögliche Bedingungen zu erfüllen, aber das Layout, das dabei heruasgekommen ist, gefällt mir sehr. Auch wenn es nicht das typische Weihnachtsfoto ist. Was kann ich sagen, wir mögen den Grüffelo. 

Layout Weihnachtsfreuden

Zwei Glitteralphas waren gefordert, dabei hatte ich kein einziges von PRD. Aber mit einem glitterigen Overlay für das eine und einem Glitter Layer Style von Creative Couture haute es dann doch hin. 

Credits: Under the weather by Pink Reptile Designs; Superstitious by Pink Reptile Design; It's a zoo by Pink Reptile Designs; It's not just black and white by Pink Reptile Designs; That's Life by Pink Reptile Designs; 12 x12 FotoBlendz no. 6 by Anna Aspnes; Nothing too serious by Pink Reptile Designs; In the garden by Pink Reptile Designs; Authentic by Pink Reptile Designs;  Fonts: Strawberry, Alegance

ATC: Do not let hatred guide you

ATC Don't let hatred guide you
In der Juli Ausgabe von Digital Scrappers Premier Mitgliedschaft war ein Americana Kit von Studio Basic, "4th of July". Mit Americana Kits fange ich normalerweise gar nichts an, ich finde weder die Farbkombination attraktiv, noch verscrappe ich entsprechende Themen. Dann fiel mir aber ein Layout in der Galerie auf namens "Je suis Nice" und ich erkannte, daß man solche Kits ja auch gut für Frankreich Themen verwenden könnte - natürlich ohne die ganzen Briefmarken und das 4. Juli Zeug. Also machte ich eine ATC zum Thema 14.07. 16 damit, denn was in Nizza passierte, steckt uns allen in den Knochen. Credits: 4th of July by Studio Basic; Stitched Canvas textures vol. 6 by Crafty Button Designs; The Good Life by Studio Basic; ArtPlay Palette Radiant by Anna Aspnes; FotoBlendz Overlays 4 by Anna Aspnes;  Fonts: Born, Againtsrefresh, AshleyJarrow

Layout: I capture the castle

I capture the castle
I capture the castle von Dodie Smith ist ein tolles Buch, und für eine der Calvinball Challenges habe ich den Buchtitel als Zitat (und gleichzeitig als Layouttitel) benutzt. Das zweiseitige Layout ist über unser Burgfest letztes Jahr und der Titel kam mir wie gerufen. Credits: Template: Yin Designs; Textured Neutrals 01 by Vinnie Pearce; Curio by Vinnie Pearce; 12 x12 FotoBlendz no. 6 by Anna Aspnes; Structuring Collection by Vinnie Pearce; Structuring by Vinnie Pearce; Fringe benefits by Dani B;  Fonts: Appareo-Medium, Rocking Bones

Layout: Romantischer Touristentransport

Touristentransport
Meine anderen Layouts für das Toskana Album fielen alle etwas anders aus, mehr Vintage und weniger farbenfroh, aber ich kombiniere ja gerne. Dieses Foto ist ein Schnappschuß aus, ich glaube, Pisa. Die Farben kamen mir so in den Sinn, nachdem ich Adobe Kuler konsultiert habe. Credits: Template by Mommyish; Zoom Zoom by Digital Design Essentials; Picture Perfect by Micheline Martin; Beach Sketchbook by Julia Makotinksy; Self portrait by Sara Gleason; Making memories by Boutique Cute Doll; Holly Jolly by Digital Design Essentials; Don't Blink by Bella Gypsy; Straight Line Stitched White No. 3 by Anna Aspnes; Sunkissed by Tracy Martin; Sloppy Snippets by Emily Farnworth; Hand drawn decorative elements by Lisa Glanz;  Fonts: Kaizoku,EvelethRegular

Layout: The good life

The good life
Wieder war ich inspiriert von einem Artikel auf dem Get it scrapped blog, nämlich dem hier über Four-Block-Grid Design. Das Design gibt es auch als Template zum Runterladen. Das Foto vom Café Florian habe ich vor x Jahren gemacht, aber die miese Qualität fällt gar nicht ins Gewicht. Bei dem Kombinieren von Farben und Mustern hatte ich richtig Spass. Und dadurch dass das Design so einfach ist, füllt man nur die Blocks - fertig! Meine Credits Liste ist wieder einmal ellenlang. Ein-Kit-Scrapping ist nichts für mich. Credits: Blank Canvas Paper pack by Joanne Brisebois; The Good Life by Studio Basic; 12x12 FotoBlendz No. 5 by Anna Aspnes; Skinny Lined Overlays No. 4 by Anna Aspnes; Little Boy by Sugary Fancy; Autumn Reverie by Anna Aspnes; Pieces of me IV by Vinnie Pearce; She's a doll by Vinnie Pearce; Coffee Illustrations by Salih Gonenli; Textured bits 2 by Vinnie Pearce; Make it meaningful by Vinnie Pearce; Fringe benefits by Dani B;  Worn page framers by Lynn Grieveson; Fonts: GauthierFY-Medium

Layout: Hippocampus auf freiem Fuß

Hippocampus auf freiem Fuß
Nachdem ich ein Video von Linda Sattgast zum Thema "Großer Titel" und "composite images" (ich weiß gar nicht, wie man dazu auf deutsch sagt, zusammengesetzte Bilder?) habe ich mich mal wieder mit dem Extrahieren beschäftigt. Mir ist das, ehrlich gesagt, normalerweise viel zu viel Arbeit, Motive zu extrahieren. Ich habe dazu auch ein exzellentes Buch, das ich mal durchgeblättert habe, aber das ist eine Wissenschaft für sich. Continue Reading