Tag Archives: blattgold

Layout: Wall details

Und noch ein Layout für mein England Album. Gemacht für die Oscraps Challenge im März bei der einfach ein Rezept gegeben wurde, und man machte dann ein Layout danach. Das Rezept war

-A neutral background
-Flowers
-Stitching
-Something metallic, extra points if it's gold!
-At least one alpha
-2 or more photos
-Doilies

Das mit dem Gold ließ ich mir nicht zweimal sagen. Ich war sofort dabei! Die Blümchen hätte es nicht gebraucht, aber da sie auf der Liste standen, was soll’s?

Wall details

Credits: Vicki Stegall – Beatrice, Vick Stegall - Butterfly Kisses, Tracy Martin - Metal head papers, Anna Apsnes - Foto Blendz Free Art Sample, FotoBlendz 12, Sparkle Dots no. 1, Gold paint overlays 1, Stitches: Taylormade - Mere modesty, Font: Jane Austen

Layout: I want you to know…

Für die Quote Challenge by Oscraps habe ich dies hier gemacht. Das Hintergrund Papier ist wieder mit dem Tutorial für Pressed Tin Paper gemacht, aber diesmal wieder etwas anders und sehr unauffällig.

Der Font ist Amethyst Zucchini, meine Schrift zum Sonntag von gestern.

Das Zitat ist von Neil Gaiman und geht so:

I've been making a list of the things they don't teach you at school. They don't teach you how to love somebody. They don't teach you how to be famous. They don't teach you how to be rich or how to be poor. They don't teach you how to walk away from someone you don't love any longer. They don't teach you how to know what's going on in someone else's mind. They don't teach you what to say to someone who's dying. They don't teach you anything worth knowing.

I want you to know

Credits: Distressed edges 1, ArtPlay Palette Radiant, ArtPlay Palette Wish, ArtPlay Palette Give thanks, ArtsyKardz Scholarly, Magic Snow FotoBlendz, Ruled Lines 1, Platinum Paint 2. Alles von Anna Aspnes. Mere modesty add-on by Taylormade, Quotation marks: Digital Design Essentials, Lines in the background paper from a paper by Maya de Groot in the Oscraps collab Novel. Fonts: Amethyst Zucchini, Last Words

Layout: Southport Pier

Dieses Layout ist für mein England Album. Von meinem ursprünglichen Plan, nur Templates zu benutzen, bin ich abgewichen, denn es gibt einfach so viele Sachen, die ich ausprobieren will, da sind Templates auf Dauer zu einseitig. Also wird das Album wieder ein Schmelztiegel, aber Abwechslung ist ja was Schönes. Ich habe hier ein Tutorial der Digital Scrapper Premier Mitgliedschaft verwendet, nämlich “pressed tin paper”, also so etwas wie geprägtes Metall. Normalerweise ist das immer etwas im Vintage Stil mit ornamentalen Musters, aber wie man hier sieht, geht es auch etwas moderner. Southport Pier Ich konnte natürlich auch wieder nicht widerstehen, Goldfolie zu verwenden, eines meiner liebsten Elemente zur Zeit. Credits: Pressed tin tutorial with a paper from TaylorMade Life lessons kit, mask: Anna Aspnes, brushes from Give thanks by Anna Aspnes, Tracy Ann Robinson: Verse kit & Glitter links. Gold foil texture from Deviant Art by letzte-regen. Font: Another typewriter.

Trend: Blattgold

Blattgold oder Goldfolie hat nun auch Einzug ins Digiscrapping gefunden. Wo immer man hinsieht, hagelt es Journaling Karten mit Goldaufschrift, Goldalphas, und vergoldete Elemente. Tutorials gibt es auch wie Sand am Meer zum Thema. Die meisten davon bedienen sich erst mal des Renderingfilters –> Wolken. Aber mir gefallen all die Ergebnisse nicht, ehrlich gesagt. Irgendwie sehen die Endresultate immer etwas künstlich aus. Am liebsten ist mir immer noch eine Textur, die ich dann als Overlay verwende. Oder ich kaufe mir ein Produkt – noch einfacher. Mein letzter Kauf war ein Alpha von Tracy Martin, das in den Einkaufswagen mußte. Brushed Gold Alpha von Tracy Martin Und davor – aber da war ich mir des Gold Trends noch gar nicht so bewußt – konnte ich den Gold Paint Overlays von Anna Aspnes nicht widerstehen. Gold Paint Overlays von Anna Aspnes Ich denke, in der nächsten zeit wird es sicher noch viele Goldblatt Produkte geben. Ein erstes Layout mit Gold habe ich für mein NYC Album gemacht: Grand Central Station Credits: Composure by Taylor Made, Cardboard and Everyday Kit by Digital Design Essentials, Template: Mommyish, Snippet: Emily Farnworth, Alpha: Tracy Martin, Brush: Anna Aspnes, Font: Splendid 66. Gold texture: aplantage at Deviant Art Wer Texturen möchte, kann sich erfolgreich bei Deviant Art umschauen. Dort gibt es einige sehr schöne Goldfolien oder Blattgoldtexturen, die man für eigene Designs (für den persönlichen Gebrauch) verwenden kann.