Tag Archives: calvinball

Calvinball Zusammenfassung

So, Calvinball ist vorbei, und ich bin recht zufrieden mit meinem Ergebnis. Zwar bin ich punktemäßig  "nur" auf Platz 25 von 29 gelandet, aber es ging dort nicht um einen Gewinner. Wie jemand 630 Punkte erzielen kann (das war Sheryl von Fiddle Dee Dee), kann ich mir gar nicht vorstellen! Sie muß scrappen wie der Wind und zig Voraussetzungen bei jedem Layout erfüllen, um so eine Punktezahl zu erreichen.

Zum Vergleich: Ich habe 89 Punkte bei 22 Layouts.

22 Layouts in einem Monat ist ein echt guter Schnitt für mich, so viele habe ich schon lange nicht mehr geschafft. Einige der Layouts habe ich hier gepostet, außerdem findet ihr sie auch in meiner Get It Scrapped Galerie.

Trotz Calvinball bin ich auch mit meinem 2016 Album auf dem Laufenden. Dank der Templates von Just Jaime mache ich brav jeden Sonntag meine Woche und bin begeistert. Ich verwende die Templates wirklich immer so, wie sie sind und lasse nur ein paar Embellishments weg, die einfach vom Kontext her nicht passen. Sollte mir ein Foto fehlen, füge ich noch eine farblich passende Karte dazu - das war's aber auch schon mit der Individualität. Mir egal, mir geht's jetzt mal einfach darum, mit etwas fertig zu werden und nicht immer hinterherzuhängen.

Layout: I capture the castle

I capture the castle
I capture the castle von Dodie Smith ist ein tolles Buch, und für eine der Calvinball Challenges habe ich den Buchtitel als Zitat (und gleichzeitig als Layouttitel) benutzt. Das zweiseitige Layout ist über unser Burgfest letztes Jahr und der Titel kam mir wie gerufen. Credits: Template: Yin Designs; Textured Neutrals 01 by Vinnie Pearce; Curio by Vinnie Pearce; 12 x12 FotoBlendz no. 6 by Anna Aspnes; Structuring Collection by Vinnie Pearce; Structuring by Vinnie Pearce; Fringe benefits by Dani B;  Fonts: Appareo-Medium, Rocking Bones

Layout: Am Thiersee

Thiersee
Meine Seenliebe nimmt wieder zu, jetzt wo der Frühling kommt. Ich bereite mich schon wieder mental auf den nächsten Urlaub am See vor, indem ich nochmals alte Fotos rauskrame. Dieser See ist nicht annähernd so groß wie der Gardasee, aber trotzdem wunderschön und stimmungsvoll (wenn man nicht gerade am überfüllten Badestrand steht). Das Hintergrundpapier ist wieder eines der Off the beaten path Serie von Cottage Arts, allerdings habe ich die etwas triste Stimmung mit einem blauen Himmelfetzen "etwas" aufgeheitert. Links zu allen verwendeten Produkten findet ihr hier.

Layout: Platz in San Gimignano

San Gimignano
Ein echt altes Foto aus den 90ern aus San Gimignano. Ich führte damals immer Reisetagebücher und käue deshalb nicht auf den Layouts nochmals sämtliche Geschichten wieder.  Ein kurzer Satz muß also genügen. Credits: Vintage Templates Freebie by Jen Maddocks; Winter Whites by Joanne Brisebois; Blank Canvas Paper pack by Joanne Brisebois; Mask & Texture set 1 by Joanne Brisebois; Vintage Album Collection Necessities by Joanne Brisebois; Happy Little Bluebird by Sugarplum Paperie; Summer Cottage by Laurie Ann;  Fonts: itaki, CenturyGothic  

Layout: Sonnenuntergang

Sonnenuntergang Gardasee
Cottage Arts hat drei neue paper paks mit Off the beaten path Papieren herausgebracht. Das sind Hintergrundpapiere mit einem großen Foto, die dann bearbeitet werden, um wie gemalt auszusehen. Sie sind nicht für alle Projekte geeignet, aber gerade für 1-Foto-Layouts mit einem tollen Stimmungsbild oder für Collagen, Art Journaling usw. sind sie perfekt. Es gibt mittlerweile recht viele Off the beaten path paks, und es sind viele verschiedene Motive darunter, z.B. Meer, See, Bäume etc. Mit einem Papier des Paks nr. 19 habe ich dieses recht simple Layout mit einem Foto vom Gardasee gemacht. Die Farben des Papieres sind so wundervoll, da kann man gar nicht wegsehen. Meine Produktliste ist recht umfangreich - was man fast nicht glauben möchte - aber das ist alleine der Herkunft der paar Elemente geschuldet, die ich zusammensuchen mußte. Links zu allen Produkten findet ihr hier.

Layout: Das süße Nichtstun

Das süße Nichtstun
Bei Calvinball gab es eine Challenge, die da hieß "Verwende beide Pantone Farben des Jahres in einem Layout". Nicht schwer, denn mein Kartenset "Tagtraum" ist perfekt dafür. Ich habe also ein Foto vom Gardasee etwas in diese Richtung bearbeitet und mit einer Karte gepaart. Hier sieht man auch, daß Journaling Karten nicht nur für das Pocketscrapping geeignet sind. Als Inspiration hatte ich mir auch den Artikel auf dem Get it scrapped Blog angesehen Inspired by Trendy Website Headers. Continue Reading

Layout: Romantischer Touristentransport

Touristentransport
Meine anderen Layouts für das Toskana Album fielen alle etwas anders aus, mehr Vintage und weniger farbenfroh, aber ich kombiniere ja gerne. Dieses Foto ist ein Schnappschuß aus, ich glaube, Pisa. Die Farben kamen mir so in den Sinn, nachdem ich Adobe Kuler konsultiert habe. Credits: Template by Mommyish; Zoom Zoom by Digital Design Essentials; Picture Perfect by Micheline Martin; Beach Sketchbook by Julia Makotinksy; Self portrait by Sara Gleason; Making memories by Boutique Cute Doll; Holly Jolly by Digital Design Essentials; Don't Blink by Bella Gypsy; Straight Line Stitched White No. 3 by Anna Aspnes; Sunkissed by Tracy Martin; Sloppy Snippets by Emily Farnworth; Hand drawn decorative elements by Lisa Glanz;  Fonts: Kaizoku,EvelethRegular