Tag Archives: challenges

Layout: In the mood for fog

Bei einem Chat wurden neulich Cut Outs besprochen, eine Technik, die ich nun nicht SO häufig verwende (zuletzt bei meinem Paper Scraplift Layout während MOC). Viel Neues habe ich dabei nicht gelernt, aber das ist egal, die Chats sind einfach nett. Für dieses Layout habe ich es mir dann auch ganz leicht gemacht und die Cut Out Ebenenstile von One Little Bird verwendet, die es hier kostenlos gibt.

Die Seite ist für mein England Album von 2004, die halbfertig (d.h. nur mit Fotos bestückt) seit Ewigkeiten vor sich hinvegetierte. Für dieses Album habe ich häufig Templates von Anna Aspnes verwendet, so auch hier.

In the mood for fog

Credits: It's a zoo papers & elements by Pink Reptile Designs;  Bordered by Pink Reptile Designs; Cut out style by One Little Bird;  Template from Artsy layered template multi pack 1 by Anna Aspnes;  Fonts: BERNIER DISTRESSED, BERNIER REGULAR, BePerky-Regular

Art Journaling: The mad girl

Für die neue Designer Challenge von Pink Reptile Designs, bei der man sich Inspiration von einem vorgegebenen Kunstwerk holen sollte, habe ich eine weitere Seite für meine Serie mit japanischen Gedichten gemacht. 

Das Haiku ist von Buson.

The mad girl

Credits: Photos - Made by Vadim; Homebody papers by Pink Reptile Designs; Authentic by Pink Reptile Designs; That's life by Pink Reptile Designs; Stunning Stitches no. 5 by Pink Reptile Designs; Fonts: BrushUp, Gentleman900-Heavy

Layout: Look at me

Seit einiger Zeit kriege ich echt nicht genug von den Fonts von Rodrigo Typo (hier z.B. ein Layout mit MartyTwo). Für Überschriften sind sie einfach toll, vor allem, wenn sie mit mehreren Ebenen kommen, so wie hier Galpon Spring. Alboroto benutze ich sehr oft - zum Beispiel hier als Sticker: Schnee-Engel.

Daß mein Sohn sich nicht mehr gerne fotografieren läßt, ist eine neue Quelle der Inspiration, :-)

Wieder mal ist das eine Template von Scrapping with Liz, die ich etwas abgespeckt habe. Der Rest ist von Pink Reptile Designs.

Look at me

Credits: Winter sparkleland templates by Scrapping with Liz; Daily Routine papers by Pink Reptile Designs ; Daily Routine Elements by Pink Reptile Designs ; Bordered by Pink Reptile Designs ; Daily Noted by Pink Reptile Designs ; Friends by Pink Reptile designs ; Hello by Pink Reptile Designs;  Fonts: ALBOROTO, GalponSpring-Regular, GalponSpring-Shadow

ATC Swap: Outside Adventure

Der Mai ATC swap bei The Lilypad stand unter dem Zeichen Outside Adventure. Die ATC, die ich dazu gemacht habe, ging super fix, und ich finde, sie trifft das Thema ganz gut.

ATC Outside adventure

Credits: Off we go wordart by Sabrina's Creations; stock photo by Bossfight; Ready to go outside by Little Butterfly Wings; Fringe benefits by Dani B; Botanical by Amy Wolff;

Art Journaling: When you have each other

Der Satz wurde uns vorgegeben für einer weitere M3 Challenge im März. Ich wollte ein Foto verwenden, dem ich einen Matt-Effekt mit diesem Tutorial von Jenifer verpasst habe. Sehr einfach und macht genau, was es soll - perfekt! Das Foto ist von flickr User Konstantin Lazorkin und war gut für meine Zwecke geeignet. 

When we have each other

Ansonsten ging das recht schnell, denn bis auf Gesso habe ich wenig bis gar keine Elemente verwendet. 

Credits: Gesso bits by Just Jaimee M3 add on; M3 March 2017 - Strengthen Family Ties; M3 February 2017 - Crazy Love Lavish; M3 September 2016; M3 January 2017 - Promising Year Resolve; Fonts: EnchantedBrush

Layout: Selfie (Scraplift Challenge) & ein App Minicheck Beauty Plus obendrein

Im April hatte ich sehr viele Challenges bei TLP mitgemacht, eine davon war die Scraplift Challenge, bei der ich dieses Layout von Sokee geliftet habe. Ich suche mir häufig ältere Layouts der zu liftenden Person aus, und das hier hat mich wegen des Mason Jars angesprochen. Ich habe schon länger ein Set von etc. by Danyale, das ich jetzt endlich mal benutzen wollte.  Ich bin kein Selfie Fan, aber kürzlich wurde im TLP Forum von den üblichen Selfies geredet, die immer fürchterlich aussehen - unreine Haut, Falten, Pickel und was weiß ich noch alles -, als dann Serena von der App Beauty plus wahre Wunderdinge berichtete. Natürlich gleich heruntergeladen, und was soll ich sagen? Ich bin begeistert!

 Scraplift Sokee - Selfie

Continue Reading

Layout: Discover Isola del Garda (Template Challenge)

So leere Templates sind ja nicht so mein Fall. Bei dieser von One little bird mußte ich erst mal den Fotospot vergrößern, der echt ursprünglich winzig war. Mit Papierkreisen habe ich es auch nicht, aber mit Wasserfarbkreisen sieht es schon anders aus. Kurzerhand habe ich damit nicht gespart und alles andere gelöscht. Auch habe ich mich an die gepiercten Löcher von Sahlin Studio erinnert, die ich schon ewig nicht mehr rausgeholt habe. 

Obwohl mir die Template anfangs nicht so gefallen hat, bin ich jetzt sehr zufrieden mit dem Ergebnis meiner Korrekturen. 

Discover Isola del Garda

Credits: Flight Plan No. 30 by One Little Bird; M3 August 2016; Paper piercing / stitch holes basics by Sahlin Studio;  Fonts: anton