Tag Archives: Italien

Layout: Discover Isola del Garda (Template Challenge)

So leere Templates sind ja nicht so mein Fall. Bei dieser von One little bird mußte ich erst mal den Fotospot vergrößern, der echt ursprünglich winzig war. Mit Papierkreisen habe ich es auch nicht, aber mit Wasserfarbkreisen sieht es schon anders aus. Kurzerhand habe ich damit nicht gespart und alles andere gelöscht. Auch habe ich mich an die gepiercten Löcher von Sahlin Studio erinnert, die ich schon ewig nicht mehr rausgeholt habe. 

Obwohl mir die Template anfangs nicht so gefallen hat, bin ich jetzt sehr zufrieden mit dem Ergebnis meiner Korrekturen. 

Discover Isola del Garda

Credits: Flight Plan No. 30 by One Little Bird; M3 August 2016; Paper piercing / stitch holes basics by Sahlin Studio;  Fonts: anton

Layout: Ein letzter Blick

Für einen der iNSD slow scraps habe ich dieses Layout gemacht. Ich komme einfach nicht von meinem Italien Album weg, vor allem, weil mein geplanter Kurzurlaub dieses Jahr nun doch nicht stattfindet und ich keine neuen Fotos zum Verscrappen haben werde. Ich halte also so lange wie möglich an denen von 2016 fest...

Ein letzter Blick auf den See...

Ein letzter Blick

Credits: For real by Sahlin Studio; Honey I'm home by Lynn Grieveson; Messed up brushes and stamps by Dawn Inskip; All the feels part 2 by TLP collab;  Fonts: montellia

Layout: Verabredung mit David

Bei einen Surprise Scrap bei TLP wurden alle Erfordernisse von den Chatteilnehmern aufgestellt. Es wurde so viel Zeug durcheinander geworfen, daß ich echt dachte, da kommt nur Murks dabei heraus.  Letztendlich wurden die Punkte etwas konsolidiert und es wurde etwas Vernünftiges daraus - das man aber natürlich trotzdem vermurksen konnte. 

Mein Resultat halte ich für alles andere als mißlungen, :-) - im Gegenteil, ich bin recht zufrieden damit. 

Nachdem ich bei Duolingo seit einiger Zeit fleißig Italienisch lerne, dachte ich, ein italienischer Titel für ein Italien-Layout ist angebracht. "Appuntamento con David", da will man doch gleich in die Toskana, oder nicht? 

170324 Florenz Copy

Mit den ganzen Bedingungen für das Layout halte ich mich jetzt nicht auf, es sei nur soviel gesagt: Eine Teilnehmerin kam doch tatsächlich mit einem Negativ-Strip daher. Einige wußten gar nicht, was das ist. Ich glaube auch nicht, daß ich in jüngster Vergangenheit ein Kit mit einem gesehen habe, und verwenden wollte ich auch keinen so richtig. Ich habe mir dann die Freiheit genommen, die Bedingung freizügig zu interpretieren und habe einen der Urban Frame Transfers No.1 von Anna Aspnes verwendet. 

Der Font für den Titel ist Anodyne, den ich hier zweifarbig gemacht habe. Der Font an sich und der Schatten kommen auch separat, so daß man das ganz einfach bewerkstelligen kann. 

Credits: Vera by Lynn Grieveson; Orange you good flairs by Lynn Grieveson; Messed up brushes and stamps by Dawn Inskip; Jars and bloom paint by etc. by Danyale; Urban Frame Transfers 1 by Anna Aspnes; Fonts: HappyGirl, Anodyne, AnodyneShadow

Layout: Reisealbum Vorderseite

Ich wollte unbedingt dieses Vintage Travel Poster für meine Titelseite des Gardasee Albums verwenden, und habe das hiermit getan. Kürzlich war ein Slow Scrap zum Thema Dodge and Burn (Abwedler und Nachbelichter), und mein Layout hat hier auch drei verschiedene Elemente bei denen ich eines der beiden Werkzeuge benutzt habe. Der Rand links hat die rechte Seite dunkler, die Büroklammer hat den Teil der unter dem Papier ist etwas aufgehellt und abgedunkelt, was hier allerdings kaum zu erkennen ist, und der Aufkleber "fantastic" wurde von mir recht scharfkantig aufgeklebt. 

Reisealbum Vorderseite

Credits: Credits: This or that by etc. by Danyale; Worn tops templates by Lynn Grieveson; Bestow graffiti by Tangie Baxter; Believe in yourself by Dawn Inskip; M3 December 2016; Full of Wonder by Little Butterfly Wings; FotoBlendz Overlays 4 by Anna Aspnes; paper clip from World Travel Kit by Laurie Ann; Fonts: ArnabelleScript, ButterScotch

Layout: Journey (MOC) – mit Landkarte

Dies ist das letzte MOC Layout, das ich dieses Jahr gemacht habe. Das Motto war "Journey", und das Layout sollte eine Landkarte (egal in welcher Form) mit drei markierten Orten und mindestens drei Fotos beinhalten. Für ein Reisealbum ist das natürlich überhaupt nicht schwer. Wieder habe ich eine Template von Scrapping with Liz benutzt, die, was Templates angeht, langsam, aber sicher meine go-to Designerin wird. 

Man kann sagen, was man will. Mehr Papier und weniger Elemente sind einfach schöner. 

Journey

Credits: Recyclables No. 38 by Scrapping with Liz, This life here by Lynn Grieveson , File it away by etc. by Danyale, Storyteller Dakota by Just Jaime - various packs, Everyday Moments elements by Dawn Inskip, Presslines 4 Travel by Paislee Press, Fonts: DESIGNER

Layout: If these walls could talk (MOC)

Das hier ist für eine Journaling Challenge während MOC, bei der man das Journaling aus Sicht der Wände bzw. Mauer (i.e. "walls) schreiben sollte. Ganz ehrlich, was unsere vier Wände zu berichten haben, interessiert niemanden (oder ich behalte es lieber für mich). Somit mußte ich mich für eine Mauer entscheiden, die etwas mehr (und vor allem Fesselnderes) zu erzählen hat. Meine Wahl fiel auf die Servianische Mauer - wer möchte nicht wissen, was DIESE Mauer alles gesehen hat?

If walls could talk

Credits: This life here by Lynn Grieveson, Wind whispers by Lynn Grievseon, Worn page edges no. 1 by Lynn Grieveson, M3 September 16 (label), SPQR image from the internet. Fotos von Wikipedia Commons. Fonts: Appareo, Barbaro Roman

Layout: Discover Malcesine (MOC – 2 Templates kombinieren)

Für eine Challenge während des MOC sollte man zwei Templates kombinieren. Na, klasse, ich benutze, wenn ich denn eine Template nehme, sie immer so, wie sie ist. Normalerweise drehe ich sie nicht und verändere auch sonst kaum was (ich lösche nur viel), denn wenn ich das täte, könnte ich ja auch gleich freihand scrappen. Für mich liegt der Vorteil eben gerade darin, daß ich NICHT groß nachdenken muß, wie ich etwas anordne. 

Hier sollte man also diese beiden Templates von Just Jaimee und Scrapping with Liz kombinieren: 

Template kombinieren MOC 2017

Ich habe dann den Mittelteil der Fotos der linken Template mit dem Fototeil der rechten ausgetauscht. Das hat dann auch schon gereicht. Ansonsten habe ich alles mehr oder weniger so gelassen wie es war. Außer natürlich, daß ich wieder einmal Blumen und Blümchen entfernt habe...

Discover Malcesine

Credits: MOC 2017 template by Just Jaimee ; MOC 2017 template by Scrapping with Liz; Wonderland by Lynn Grieveson; This life here by Lynn Grieveson; Sprinkles v. 40 by Valorie Wibbens ; First light by Lynn Grieveson; Nordland by Lynn Grieveson ;  Fonts: GauthierFY-Regular, GreatesqueBrushScript