Tag Archives: katie pertiet

Ausprobiert: Blendable Layers von Katie Pertiet

Blendable Layers Titel

Kürzlich habe ich mir - einfach so, zum Ausprobieren - ein Set Blendable Layers No. 46 von Katie Pertiet gekauft (wie schon hier kurz erwähnt). Das Konzept klingt gut, aus verschiedenen Ebenen kann man sich sein Papier selbst zusammenbauen.

KPertiet Blendable Layers No 46 Preview

Das Konzept ist einfach und genial. Man bekommt eine Datei, die aus vielen verschiedenen Ebenen besteht. Diese Ebenen kann man beliebig sicht- und unsichtbar machen, verschieben und mit verschiedenen Blendmodes versehen. So kann man sich sein Hintergrundpapier oder überhaupt das Layout selbst zusammenstellen. Für Scrapper, die keine .psd Dateien verarbeiten können, oder lieber einzelne .png Dateien möchten, sind auch diese enthalten.

Continue Reading

Layout | Leitfaden: Album Front Cover mit Template

Zwar ist noch viel Zeit bis zum Druck des Jahrbuches 2014, aber ich habe mich schon mal an das Cover gemacht. Diesmal verwende ich eine Template für das Cover, die auf den ersten Blick vielleicht recht einfach aussieht. Jedoch – man kann viel aus ihr machen mit ein paar einfachen Zutaten.
Hauptsächlich verwendete Produkte
Layout | Leitfaden 3Layout | Leitfaden 3 Die beiden Kits harmonieren wunderbar miteinander, obwohl man das auf den ersten Blick vielleicht gar nicht vermuten würde.
Layout
Auf dem Layout seht ihr kleine runde Markierungen, mit deren Hilfe ich verschiedene Komponenten zeige. Einfach über die Kreise hovern und ein kleines Kommentarfenster erscheint.
2014 Front Cover
Leitfaden
  • Ich habe mich dazu entschieden, keine Fotos zu verwenden, sondern die Buchstaben unseres Nachnamens für die Fotospots zu verwenden, und dann darunter einfach Papiere zu legen. Damit habe ich angefangen.
  • Danach kam das Hintergrundpapier.
  • Über den Hintergrund, aber unter die “Fotos” kamen dann drei Masken mit wieder anderen gemusterten Papieren.
  • Danach kam der Titel aus zwei verschiedenen Fonts. Den “Yearbook” Font habe ich mit einer weißen Kontur und Schlagschatten versehen. Den für “Crazy” etwas mit einer Pinselspitze “distressed”.
  • Das Ganze gefiel mir jetzt schon ganz gut, ich fand aber, daß ein Cluster in der Ecke das alles etwas aufpeppen würde. Also habe ich einfach einige Elemente zusammengewürfelt und arrangiert, so daß sie mir gefielen. Einige davon (Bänder, Blume, Zweig) wurden mit einem angepassten Schatten versehen, die anderen einfach nur mit einen standardisierten Schlagschatten, d.h. Schattenstil angewandt und dabei belassen.
  • Zuletzt kam mir der Gedanke, daß eine Art von Grid dazwischen doch ganz nett wäre. Irgendwie fielen mir die Glitzergrids von Tracy Ann ein, und ich benutzte ein ganz einfaches ohne andere Farbakzente. An einigen Stellen maskierte ich es mit einer weichen Pinselspitze, damit es nicht zuviel wird und vor allem nicht meinen Titel durchkreuzt (auch wenn es darunter gewesen wäre).
Alle verwendeten Produkte
Template: Yin Designs This crazy life by Stolen Moments Never forget by Erica Zane Bokeh grunge masks by Jen Maddocks Mask Appeal June 2013 by Katie Pertiet Watercolor FotoBlendz 2 by Anna Aspnes Grids special by Tracy Ann Robinson Fonts: Tangie AJF Mock Turtle Bold, DJBDear Mr. Claus

December Daily–es wird langsam

Halbzeit ist schon vorbei und ich bin noch bei der Stange. Hier noch ein paar Tage:

December Daily Tag 5

December Daily Tag 6

December Daily Tag 8

Credits für alle December Daily Seiten: December Daily Number templates by Cindy Schneider; A Fuchsia Christmas kit by Vinnie Pearce; Holiday stamps by Katie Pertiet; “December” stamp: Amy Wolff; Paper piercing: Sahlin Studio; Journal card: Everyday Art journal cards by Cottage Arts; Font: DJB Rikkiscript

December Daily (Forts.)

Mein December Daily entwickelt sich gut. Die Layouts gehen sehr schnell, dank meiner kleinen Template und da ich mir alle Produkte, die ich verwenden will, in einen extra Ordner kopiert habe. Da geht die Auswahl ganz leicht, zehn Minuten maximal und die Seite ist komplett. December Daily Tag 3 December Daily Tag 4 Credits für alle December Daily Seiten: December Daily Number templates by Cindy Schneider; A Fuchsia Christmas kit by Vinnie Pearce; Holiday stamps by Katie Pertiet; “December” stamp: Amy Wolff; Paper piercing: Sahlin Studio; Journal card: Everyday Art journal cards by Cottage Arts; Font: DJB Rikkiscript

December Daily–die ersten Tage

Die ersten Tage im Dezember sind vorbei, und so sehen meine beiden ersten December Daily Seiten aus: December Daily Tag 1 December Daily Tag 2 Credits für alle December Daily Seiten: December Daily Number templates by Cindy Schneider; A Fuchsia Christmas kit by Vinnie Pearce; Holiday stamps by Katie Pertiet; "December" stamp: Amy Wolff; Paper piercing: Sahlin Studio; Journal card: Everyday Art journal cards by Cottage Arts; Font: DJB Rikkiscript