Tag Archives: mixed media

Art Journaling: Like the crane – Monthly Muse Mai Woche 1

Für die Monthly Muse im Mai war in der ersten Woche Color Blocking gefragt. Mein bisheriges Format war mir dafür zu klein, also habe ich mich für 12x12 entschieden. Meine Art Journal Basis Template Nr. 4 war perfekt für das Blocking geeignet, also wurde sie die Grundlage des Ganzen (ohne die unterste Wasserfarbenebene).

Als Text habe ich mich für ein japanisches Liebesgedicht in englischer Übersetzung entschieden. Erst hatte ich Schmetterlinge (was nicht wirklich passte), bis ich dann - da ist mein Herz vor Freude etwas gehüpft) bei Vinnie Pearce den Kranich entdeckt habe. PERFEKT! Ansonsten ist es eine Mischung aus Papieren und Journaling Karten aus diversen M3 Kits.

Like the crane

Gedicht aus dem Buch Ten Thousand Leaves - Love poems from the Manyoshu.

Credits: Art Journal Basis Template nr. 4; M3 April 2017 Journey Adventurous Crossroads; M3 November 2016; M3 August 2016; M3 December 2016; M3 January 2016; M3 January 2017 - Promising Year Resolve; M3 March 2017 - Strengthen Family Ties; Precious Moments by Dawn Inskip; Gesso bits by Just Jaimee; Of wishes, hopes and dreams, TLP collab; Orchid door by Vinnie Pearce; Impressionist transfers 4 by Vinnie Pearce;  Fonts: RisolessScript

Art Journaling: Facets

Für eine Designer Challenge von Pink Reptile Designs sollte man ein Pie Chart verwenden. Ich finde Layouts mit ihnen immer sehr schön, bin aber offenbar kein Typ dafür. Ich hatte null Ideen, wie ich das Ding verwenden soll, also habe ich es kurzerhand mit Hilfe einer Maske als design Element verwendet, um das Zitat zu unterstreichen. 

Für den Hintergrund habe ich meine Art Journaling Basis Template 7 (im Set 4 enthalten) verwendet. Die Produkte von Pink Reptile sind keine typischen Art Journaling Produkte, aber das ist völlig egal. Man kann ALLES dafür verwenden, wie man sieht. 

Facets

Credits: Pie chart for 1702 challenge by Pink Reptile Designs; Optimistic papers and elements by Pink Reptile Designs; Under the weather by Pink Reptile Designs; Scrap Fever by Pink Reptile Designs; It's not just black and white by Pink Reptile Designs; For the love of by Pink Reptile Designs; Bordered by Pink Reptile Designs; Stunning stitches no. 5 by Pink Reptile Designs;Magic Snow FotoBlendz No. 1 by Anna Aspnes;  Fonts: ALBOROTO, Helena

ATC: Book beginnings – Girl in Hyacinth Blue

Für den ATC Swap bei TLP im März war das Theme "Buchtitel", das sehr gut zu meiner Serie von Buchanfängen passt. Ich habe bei der Karte dann den ersten Satz aus dem Buch zusammen mit dem Buchtitel "Girl in Hyacinth Blue" von Susan Vreeland verwendet.

Den Hintergrund habe ich mit meiner Art Journal Card Template 5 aus Set 1 gemacht. Bei den Templates ist das Format völlig egal, man kann sie einfach verkleinern oder beschneiden, von daher sind sie universell einsetzbar. Das Mädchen rechts ist von Vermeers Gemälde, das auch als Buchcover benutzt wurde.

Ist der Pinsel nicht fabelhaft? Normalerweise benutze ich wenig solcher Gegenstände, aber hier erschien mir der Pinsel so passend und ich finde, er paßt echt gut zum Gesamtbild.

ATC Girl in Hyacinth Blue

Credits: Art Journal Card Template 5 aus meinem Set 1; Liberty for all by Mommyish; Time teller by etc. by Danyale; Home is where the art is by Sweet Shoppe Collab; Twilight by Gina Miller;  Fonts: ArgentinianNights, Splendid66. Painting "The Art of Painting" by Jan Vermeer from Wikimedia Commons. 

Die Monthly Muse im März

Nachdem es im Februar um die Skinnies und Inchies ging, war im März Cynthia mit Inspiration für die Monthly Muse Jünger(innen) dran. Die Schlagworte, die wir wöchentlich verarbeiten sollten, waren Wasser, Kreise, Sterne und Anker. Ich habe mich wieder für ein vierteiliges Layout entschieden, anstatt vier einzelne zu machen. Diesmal allerdings mit Quadraten und einem Kreis. Mein Wasser-Quadrat sticht etwas heraus, wie ich meine, denn ich hatte in der ersten Woche noch keine rechte Idee, welche Richtung ich einschlagen wollte. Dafür wurde die zweite Woche schon etwas zielstrebiger, umso mehr als ich mir mit dem Kreis dann für die dritte oder vierte Woche schon mal ein Format vorgegeben hatte. 

Das Ganze hat wie immer sehr viel Spass gemacht, und ich war danach schon sehr gespannt auf den Monat April und darauf, was uns die Monthly Muse bescheren wird. 

Monthly Muse März 2017

Credits:
Background paper: Bee Curious by Lynn Grieveson;
Water:
Precious Moments by Dawn Inskip; M3 August 2016; M3 December 2016; Doodle Stitches by Sabrina's Creations; Blog freebie Nov 16 by Dawn Inskip; Fonts: CatalinaTypewriter-Light
Circles:
M3 November 2016 and January 2017. Fonts: Jack Script, Kaizoku
Stars:
M3 August 2016; M3 March 2017; Sprinkles 40 and 44 by Valorie Wibbens; Tiny stamps, Storyteller 2017 by Just Jaimee; Font: Children One
Anchor:
M3 Aug 16, M3 Dec 16, M3 Jan 17, M3 Feb 17. Book brush is my own. Books on the right and scrabble tiles from Once upon a book by Micheline Martin; Font: Glamour Brush