Tag Archives: paislee press

Layout: Crocs@work

Heute ist wieder einmal SOSN Mitwoch bei The Lilypad und drei wirklich tolle Produkte von Pink Reptile Designs sind 50% off. ich habe Optimistic  schon öfters benutzt, z. B. hier,  und heute mit der Template von Paislee Press für die Template Challenge im Juli. Die Template ist sehr simpel, aber wirkungsvoll, und ich habe sie im Prinzip so gelasssen, wie sie war. Die Karte gefiel mir ganz gut – ich glaube, ich werde sie mir separat abspeichern zur späteren Wiederverwendung.

Schon wieder ein Selfie? Ja, tatsächlich, frisch vom Friseur, so sehe ich einen Tag später schon nicht mehr aus. Ganz abgesehen davon, daß ich eh nicht so ausseh', der Beauty App sei Dank! Die Seite ist die Rechte von einer Doppelseite, die linke wird wieder im Pocketstil.

Crocs@work

Credits: Press Plate no. 42 by Paislee Press; Optimistic Papers by Pink Reptile Designs; Optimistic elements by Pink Reptile Designs; Daily Routine Elements by Pink Reptile Designs; Stunning stitches no. 6 by Pink Reptile Designs;  Fonts: StupidlyCute-Regular, SSBaristaBluesPro

Layout: Books and Coffee never go out of style

Für die Inspiration Challenge im April sollte man das Zitat "Being happy never goes out of style" als Ausgangspunkt verwenden. Man konnte es direkt so verwenden oder sonst etwas daraus mitnehmen. Viele änderten das Zitat etwas ab, wie auch ich. Bücher und Kaffee, passen die beiden nicht gut zusammen? 

Ich muß nochmals auf die Fringe Benefits von Dani B zurückkommen. Es tut mir so leid, daß es die nicht mehr zu kaufen gibt, denn sie waren mit Sicherheit einer der besten Digikäufe, die ich je getätigt habe. Das ricrac sieht ohne die ausgefransten Enden einfach nicht richtig zu perfekt aus. 

Books and Coffee never go out of style

Credits: Blog template freebie by Scrapping with Liz; Altered ego by Paislee Press; Chasing the sun by Paislee Press; It's not just black and white by Pink Reptile Designs; File it away by etc. by Danyale; Houseblend by Pink Reptile Designs and Danielle Young; Fringe benefits by DaniB; Snarky Snippets: Books by Quirky Heart;  Fonts: Bibest Black

Art Journaling: Inchies v. 2 – Farbverlauf

Ich hatte ja schon gesagt, daß ich völlig infiziert war von den inchies. Hier wollte ich einen Farbverlauf ausprobieren. Das Ergebnis gefällt mir echt sehr gut; ich überlege, ob ich es nicht auf eine Leinwand drucken lassen soll, um es aufzuhängen. Das Layout und die Materialsuche vorher waren extrem zeitaufwendig, da muß auch was dabei rumkommen. Das Teil nur auf der Festplatte schlummern zu lassen ist eigentlich Verschwendung.

Das Farbschema war das des TLP Collabs "Of wishes, hopes and dreams", das mir sehr gut gefällt. Außerdem ist das Kit sehr umfangreich, so daß ich viele Papiere und Elemente daraus verwenden konnte. Aber gereicht hat das natürlich nicht. Ich habe viele TLP Kits hergenommen, aber mußte dann doch noch auf TLP-externe Sachen zurückgreifen. 

Inchies Farbverlauf

Ansonsten ist so ein inchies Layout eine echt einfache Sache. Copy, Paste, Verkleinern, Plazieren, Schlagschatten, fertig! Und das dann >200 Mal. 

Credits: Skinny Starter Templates by Scrapping with Liz;
Das meiste ist von Of wishes, hopes and dreams TLP collab;
Alle anderen Kleinigkeiten sind von Diptych by Paislee Press;  After the rain TLP collab; Shabby Couture by etc. by Danyale;  Moon , laugh and whispers by etc. by Danyale; Shabby couture by etc. by Danyale; Bee Curious by Lynn Grieveson;  Adventure blog hop freebie by Lynn Grieveson;  Wind whispers by Lynn Grieveson; Self portrait by Sara Gleason;  Our story by Amy Wolff;  Calico Cabin by Amy Wolff; Hello cutie by Amy Wolff; Storyteller Hadley by Just Jaimee; Reflection by Amber LaBau;
und ein paar vereinzelte Sachen sind von For the love of peace by Designers united for peace; Bric-a-Brac by Maya de Groot; Today and always by Erin Kay Studio; Brocante by Maya de Groot; Express your creativity crowns by Maya de Groot; Everyday matters by T for me; Now by Gennifer Bursett; Cherished by Anita Designs; ArtPlay Palette by Anna Aspnes; Standing Tall by Kim Broedelet.

Layout: Journey (MOC) – mit Landkarte

Dies ist das letzte MOC Layout, das ich dieses Jahr gemacht habe. Das Motto war "Journey", und das Layout sollte eine Landkarte (egal in welcher Form) mit drei markierten Orten und mindestens drei Fotos beinhalten. Für ein Reisealbum ist das natürlich überhaupt nicht schwer. Wieder habe ich eine Template von Scrapping with Liz benutzt, die, was Templates angeht, langsam, aber sicher meine go-to Designerin wird. 

Man kann sagen, was man will. Mehr Papier und weniger Elemente sind einfach schöner. 

Journey

Credits: Recyclables No. 38 by Scrapping with Liz, This life here by Lynn Grieveson , File it away by etc. by Danyale, Storyteller Dakota by Just Jaime - various packs, Everyday Moments elements by Dawn Inskip, Presslines 4 Travel by Paislee Press, Fonts: DESIGNER

ATC: Book beginnings – The Wanderess (MOC)

Für eine der MOC Challenges sollte man eine ATC mit einem Zitat kreieren. Nicht schwer! Ich habe dann auch gleich meine Serie von Buchanfängen weitergeführt mit einer ATC mit dem ersten Satz aus "The Wanderess" von Roman Payne. Ein wunderbares Buch - das nur nebenbei! 

Die Karte war dann auch gleichzeitig die Karte für den Februar ATC-Swap. Es kamen so viele Karten zusammen, daß ich sie noch nicht mal alle auseinandergeschnitten habe. Und die vom März sind auch schon da, ich komme nicht hinterher... 

Wanderess

Credits: M3 September 2016; Full o blarney paint by etc. by Danyale; Presslines 4 Travel by Paislee Press; Gesso bits by Just Jaimee; Fonts: alpha, Splendid66-Bold

Layout: Found in a dream

Hier habe ich mal herumgespielt, und dabei kam dann das folgende Layout heraus. Ich habe einfach Elemente und Papiere zusammengewürfelt, die farblich gepasst haben; viel nachgedacht habe ich dabei nicht. 

Layout Found in a dream

Credits: Altered ego by Paislee Press; Photogenic by Paislee Press & Audrey Neal; Precious Moments by Dawn Inskip; Gesso bits by Just Jaimee; Coming home add-on by Just Jaimee;  In good company by Paislee press & Leora Sanford; Challenge 0204 freebie by Dawn Inskip; Artful Imagination by Dawn Inskip; Messed up brushes and stamps by Dawn Inskip; Messy Marvin vol. 3 by Amy Wolff; Worn tops to go by Lynn Grieveson; Bee Curious by Lynn Grieveson; Structuring by Vinnie Pearce;  Fonts: Courier New PSMT

Layout: Pirate? Captive? (slow scrap)

Eines der schönsten Kits überhaupt ist meiner Ansicht nach "It's not just black and white" von Pink Reptile Designs. Nicht nur ist das Thema universell und wahr (und sogar für Zoo-Layouts geeignet), sondern es hat fantastische Farben und tolle Elemente. Ich bekam es mit den Digi Files im Mai 2016 und habe damals schon geschwärmt.

Bei einem slow scrap habe ich damit dieses Layout gemacht und bin wirklich hin und weg von dem Kit.

Layout Pirate Captive

Der Font hier ist übrigens auch ganz toll! Eine Mischung aus elegant, handgeschrieben, aber nicht zu verschnörkelt; wie man sieht, ist er sogar für Piratenthemen geeignet. Hier also noch eine Empfehlung von mir. Er ist von Joanne Marie und es gibt ihn hier bei Creative Market.

Credits: It's not just black and white by Pink Reptile Designs; In good company by Paislee Press & Leora Sanford; Photogenic by Paislee Press & Audrey Neal; Fonts: ArtfulBeauty