Tag Archives: studio basic

ATC: Do not let hatred guide you

ATC Don't let hatred guide you
In der Juli Ausgabe von Digital Scrappers Premier Mitgliedschaft war ein Americana Kit von Studio Basic, "4th of July". Mit Americana Kits fange ich normalerweise gar nichts an, ich finde weder die Farbkombination attraktiv, noch verscrappe ich entsprechende Themen. Dann fiel mir aber ein Layout in der Galerie auf namens "Je suis Nice" und ich erkannte, daß man solche Kits ja auch gut für Frankreich Themen verwenden könnte - natürlich ohne die ganzen Briefmarken und das 4. Juli Zeug. Also machte ich eine ATC zum Thema 14.07. 16 damit, denn was in Nizza passierte, steckt uns allen in den Knochen. Credits: 4th of July by Studio Basic; Stitched Canvas textures vol. 6 by Crafty Button Designs; The Good Life by Studio Basic; ArtPlay Palette Radiant by Anna Aspnes; FotoBlendz Overlays 4 by Anna Aspnes;  Fonts: Born, Againtsrefresh, AshleyJarrow

Layout: The good life

The good life
Wieder war ich inspiriert von einem Artikel auf dem Get it scrapped blog, nämlich dem hier über Four-Block-Grid Design. Das Design gibt es auch als Template zum Runterladen. Das Foto vom Café Florian habe ich vor x Jahren gemacht, aber die miese Qualität fällt gar nicht ins Gewicht. Bei dem Kombinieren von Farben und Mustern hatte ich richtig Spass. Und dadurch dass das Design so einfach ist, füllt man nur die Blocks - fertig! Meine Credits Liste ist wieder einmal ellenlang. Ein-Kit-Scrapping ist nichts für mich. Credits: Blank Canvas Paper pack by Joanne Brisebois; The Good Life by Studio Basic; 12x12 FotoBlendz No. 5 by Anna Aspnes; Skinny Lined Overlays No. 4 by Anna Aspnes; Little Boy by Sugary Fancy; Autumn Reverie by Anna Aspnes; Pieces of me IV by Vinnie Pearce; She's a doll by Vinnie Pearce; Coffee Illustrations by Salih Gonenli; Textured bits 2 by Vinnie Pearce; Make it meaningful by Vinnie Pearce; Fringe benefits by Dani B;  Worn page framers by Lynn Grieveson; Fonts: GauthierFY-Medium

Layout: My life in a bag

My life in a bag
Im Februar war ich nicht sehr produktiv was das Challenge Bingo bei Sweet Shoppe angeht. Ich habe nur ein Layout geschafft, aber das gefällt mir ausnehmend gut. Die Challenge, die ich mir ausgesucht habe, hieß "Throwback Trend RicRac". RicRac heißt bei uns Zackenlitze und war vor Jahren ein äußerst beliebtes Element im Scrapbooking. So gut wie jedes Kit hatte RicRac, heute findet man es nur noch sporadisch. Dabei hat es durchaus Potential. Ich wollte also unbedingt meinen RicRac Vorrat verwenden, hatte aber wenig Ideen, was ich damit machen wollte. Da fiel mir ein Layout ein, das ich vor vielen Jahren in meinem "Inspirationsorder" gespeichert hatte. Es ist von Elsie Larson (damals noch Elsie Flannigan) und hat mir damals einfach super gefallen. Scraplifted Layout von Elsie Wenn das kein Layout wie gemacht für RicRac ist! Oben seht ihr also meinen schamlosen Scraplift - My Life in a Bag. Ich mußte echt lange suchen, bis ich RicRacs beisammen hatte, die auch farblich zusammenpaßten, denn, wie gesagt, trendy ist RicRac momentan nicht, aber alles kommt ja irgendwann mal wieder. Credits: That's Life Digiscrap Parade Collab by Misty Cato; Shine bright by Sugary Fancy; Hello summer by Amber Shaw; April Showers by Krystal Hartley; You + Me = We by Shawna Clingerman; Sweet on you by Erica Zane; New Beginnings, Sweet Shoppe Collab; Turn turn turn by Libby Pritchett; My heart is full by Captivated Visions; Goes with everything by Krystal Hartley; Hello beautiful world by Studio Basic;  Classic Buntings by Fresh Boy;   Fonts: Lulo, Bellwethers-Regular, Gentleman400-Light

Layout: Balkonia

Balkonia
Bei meiner vierten Bingo Challenge hatte ich fünf tags zu verwenden. Erst war ich davon nicht begeistert, aber letztendlich ist diese Herausforderung doch nicht so doof gewesen, wie ich erst dachte. Durch das Verkleinern (und Verstecken) der tags fallen die Dinger gar nicht so auf, sind aber definitiv vorhanden. Die vielen Credits sind unter anderem eben diesem Umstand zu verdanken, daß ich die tags zusammensuchen mußte. Credits: Trifecta 14 uber lush template by Brook Magee; Photo template by Yin Designs; Currently by Traci Reed; Texture brushes freebie by Captivated Visions; Right here, right now by Blagovesta Gosheva; Captured by Blagovesta Gosheva; Little Boy by Sugary Fancy; Spring Magic by Digilicious Design; Miles of Smiles by Heather Roselli; Addicted to lists by Studio basic; Be kind by Traci Reed; Dots and spots freebie by Sugary Fancy;  Fonts: Appareo-Light,Appareo-Medium, Dankita, Narson

Layout: Currently enjoying

Currently enjoying
Das ist mein zweites Layout für die Bingo Challenge von Sweet Shoppe, und ich könnte nicht zufriedener damit sein. Das Thema war "Currently enjoying", was ich zum Anlaß nahm, die Sachen aufzulisten, die mir momentan am meisten Spass machen. Frei nach dem Motto "bunt ist gut" und im Bewußtsein, daß Frühlingsfarben das trübe Winterwetter versüßen können, habe ich hier größtenteils ein Frühjahrskit von Digilicious Design verwendet, das mir schon im März letzten Jahres sehr gut gefallen hat. Credits: Once upon a story template by Studio basic; Spring Magic by Digilicious Design; Stories 365 by Kristin Cronin-Barrow; A wink and a smile date bits by Misty Cato;  Walk away by Captivated Visions;  Einige Kleinigkeiten von Creative Market; Fonts: Dankita, GauthierFY-Regular, Loveton

Meine Lieblingslinks

Lieblingslinks Meine Lieblingslinks diese Woche:
  • Der ultimative iPhone Fotovergleich. Alle iPhone Modelle werden in Hinsicht auf Fotoqualität verglichen.
  • Wer "Where the wild things are" von Maurice Sendak liebt, MUß sich dieses Kit ansehen: Wild thing von Studio basic und Traci Reed!
  • Wer hätte gedacht, daß man "Ausmalbuch" und "Game of Thrones" in einem Satz unterbringen kann, ohne sich zu verbiegen. Es gibt nun das erste offizielle "A Game of Thrones"-Ausmalbuch von Bantam. Keine Ahnung, ob mir das gefallen würde, aber generell sage ich zu allem, was ASoIaF betrifft, egal was, erst mal JA.
Viel Spaß beim Entdecken!