Tag Archives: yin

Layout: I capture the castle

I capture the castle
I capture the castle von Dodie Smith ist ein tolles Buch, und für eine der Calvinball Challenges habe ich den Buchtitel als Zitat (und gleichzeitig als Layouttitel) benutzt. Das zweiseitige Layout ist über unser Burgfest letztes Jahr und der Titel kam mir wie gerufen. Credits: Template: Yin Designs; Textured Neutrals 01 by Vinnie Pearce; Curio by Vinnie Pearce; 12 x12 FotoBlendz no. 6 by Anna Aspnes; Structuring Collection by Vinnie Pearce; Structuring by Vinnie Pearce; Fringe benefits by Dani B;  Fonts: Appareo-Medium, Rocking Bones

Layout: Balkonia

Balkonia

Bei meiner vierten Bingo Challenge hatte ich fünf tags zu verwenden. Erst war ich davon nicht begeistert, aber letztendlich ist diese Herausforderung doch nicht so doof gewesen, wie ich erst dachte. Durch das Verkleinern (und Verstecken) der tags fallen die Dinger gar nicht so auf, sind aber definitiv vorhanden.

Die vielen Credits sind unter anderem eben diesem Umstand zu verdanken, daß ich die tags zusammensuchen mußte.

Credits: Trifecta 14 uber lush template by Brook Magee; Photo template by Yin Designs; Currently by Traci Reed; Texture brushes freebie by Captivated Visions; Right here, right now by Blagovesta Gosheva; Captured by Blagovesta Gosheva; Little Boy by Sugary Fancy; Spring Magic by Digilicious Design; Miles of Smiles by Heather Roselli; Addicted to lists by Studio basic; Be kind by Traci Reed; Dots and spots freebie by Sugary Fancy;  Fonts: Appareo-Light,Appareo-Medium, Dankita, Narson

Layout: Fotobomber

Layout: Fotobomber
Das hier habe ich für meine dritte Bingo Challenge bei Sweet Shoppe gemacht. Ursprünglich hatte ich für Januar fünf Layouts geplant, aber ich denke, ich schaffe vielleicht mehr. Dummerweise ist das ein 2-Pager, so daß es nicht genau in meine Bingo Karte paßt. Das ist ärgerlich, denn jetzt wird sie nicht so schön gleichmäßig, wie ich mir es vorgestellt hatte, aber ich kann schlecht meine Layouts der Karte anpassen, das wäre ja bescheuert! Hier also wieder ein farbenfrohes Layout mit meinen beiden Söhnen, von denen der Ältere ständig in Fotos reinspringt, seinem Bruder Hasenohren macht oder seine Schmutzfinger vor die Linse hält, :-). Ach ja, die Challenge war, einen Handschriftenfont zu verwenden - um den nationalen Handschrifttag zu ehren. Das ist der 23. Januar  und wieder so ein Unsinnsfeiertag. Aber andererseits stimmt es schon, die Leute schreiben immer weniger mit der Hand. Mein Font ist meine Handschrift, die Darcy vor Jahren für mich in einen Font verwandelt hat. Credits: Templates: Lil Cupcake template by Meghan Mullens and template 405 by Yin Designs; Sunrise by Kristin Cronin-Barrow; Fringe benefits by Dani B; Fonts: Appareo-Light, DJBRIKKIscript, Anodyne